Bugatti SVG Image

Dive into the new era

Bugatti W16 Mistral geht in die letzte Testphase: Fortsetzung eines großen Erbes

Vom legendären Type 35 bis zum ikonischen Veyron Grand Sport Vitesse hat die Marke immer wieder die Grenzen von Design und Leistung im Bereich der offenen Fahrzeuge verschoben. Das jüngste Kapitel in dieser Geschichte ist der W16 Mistral.

Artikel lesen
Bugatti W16 Mistral geht in die letzte Testphase: Fortsetzung eines großen Erbes
W16 Mistral: Unterliegt nicht der Richtlinie 1999/94/EG, da Gesamtbetriebserlaubnis derzeit noch nicht vorliegt.

Aktuelle Stories

  • Atemberaubende Landschaften und kulturelle Schätze: das internationale Bugatti-Treffen 2024 auf Sizilien

    Atemberaubende Landschaften und kulturelle Schätze: das internationale Bugatti-Treffen 2024 auf Sizilien
  • Bugatti-Enthusiasten auf epischer Reise anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Type 35

    Bugatti-Enthusiasten auf epischer Reise anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Type 35
  • Bugatti im Baskenland: eine Reise durch die Pyrenäen und darüber hinaus

    Bugatti im Baskenland: eine Reise durch die Pyrenäen und darüber hinaus
  • US Grand Tour: ein einzigartiges Abenteuer im Amerikanischen Westen

    US Grand Tour: ein einzigartiges Abenteuer im Amerikanischen Westen
1 / 4 Stories

Aktuelle Medien

Das Team von Bugatti hat sich darum bemüht, einen Hypersportwagen zu schaffen, der nicht nur die Leistungserwartungen der Marke erfüllt, sondern auch neue Maßstäbe in puncto Sicherheit und Zuverlässigkeit für einen avantgardistischen Roadster setzt.
Die Produktion des bisher aerodynamischsten und emotionalsten Roadsters von Bugatti soll im Laufe des Jahres 2024 in dem Molsheimer Atelier beginnen.
Der abschließende Hochgeschwindigkeitstest wird auf einer der wenigen Strecken der Welt stattfinden, auf der er unter sicheren Bedingungen durchgeführt werden kann.
Der W16 Mistral ist in vielerlei Hinsicht bedeutsam: Er ist das erste offene Modell, das seit 2015 das Atelier in Molsheim verlässt und ein Abgesang auf den unvergleichlichen W16-Motor der Marke.
Der Mistral ist das ultimative Beispiel für Bugattis Bestreben, neue Maßstäbe im Roadster-Design zu setzen.
Während wir in die zweite Hälfte des Jahres 2024 eintreten, geht der Prototyp des W16 Mistral in seine letzte Testphase.
Der W16 Mistral ist ein avantgardistischer Hypersportler mit atemberaubender Leistung, die in einer unvergleichlich luxuriösen Hülle verpackt ist.
Bei den umfangreichen Testfahrten wurde der W16 Mistral-Prototyp auf unterschiedlichem Terrain getestet, von Bergen in großer Höhe bis hin zu intensiven Verkehrsbedingungen.
8 von 7581 Bildern werden angezeigt
  • Newsletter abonnieren
  • Newsletter abonnieren
  • Newsletter abonnieren
  • Newsletter abonnieren
  • Newsletter abonnieren
  • Newsletter abonnieren
  • Newsletter abonnieren
  • Newsletter abonnieren
  • Newsletter abonnieren
  • Newsletter abonnieren
  • Newsletter abonnieren
  • Newsletter abonnieren
  • Newsletter abonnieren
  • Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren

Sie möchten stets über Neuigkeiten rund um Bugatti informiert sein? Dann melden Sie sich hier für den kostenlosen Bugatti Newsletter an.

  • Bevorzugte Sprache

Kraftstoffverbrauch und Emissionen

  • Bolide: Unterliegt nicht der Richtlinie 1999/94/EG, da Gesamtbetriebserlaubnis derzeit noch nicht vorliegt.

    • Centodieci: WLTP Kraftstoffverbrauch, l/100km: Niedrigphase 40,31 / Mittelphase 22,15 / Hochphase 17,89 / Höchstphase 17,12 / kombiniert 21,47; gewichtet, CO2-Emissionen kombiniert, g / km: NA; Effizienzklasse: G

    • Chiron: WLTP Kraftstoffverbrauch, l/100 km: Niedrigphase 44,56 / Mittelphase 24,80 / Hochphase 21,29 / Höchstphase 21,57 / kombiniert 25,19; CO2-Emission kombiniert, g/km: 571,64; Effizienzklasse: G

    • Chiron Profilée: WLTP Kraftstoffverbrauch, l/100 km: Niedrigphase 44,56 / Mittelphase 24,80 / Hochphase 21,29 / Höchstphase 21,57 / kombiniert 25,19; CO2-Emission kombiniert, g/km: 571,64; Effizienzklasse: G

      • Chiron Pur Sport: WLTP Kraftstoffverbrauch, l/100 km: Niedrigphase 44,56 / Mittelphase 24,80 / Hochphase 21,29 / Höchstphase 21,57 / kombiniert 25,19; CO2-Emission kombiniert, g/km: 571,64; Effizienzklasse: G

      • Chiron Sport: WLTP Kraftstoffverbrauch, l/100 km: Niedrigphase 44,56 / Mittelphase 24,80 / Hochphase 21,29 / Höchstphase 21,57 / kombiniert 25,19; CO2-Emission kombiniert, g/km: 571,64; Effizienzklasse: G

      • Chiron Super Sport: WLTP Kraftstoffverbrauch, l/100 km: Niedrigphase 40,31 / Mittelphase 22,15 / Hochphase 17,89 / Höchstphase 17,12 / kombiniert 21,47; CO2-Emission kombiniert, g/km: 486,72; Effizienzklasse: G

      • Chiron Super Sport 300+: WLTP Kraftstoffverbrauch, l/100 km: Niedrigphase 40,31 / Mittelphase 22,15 / Hochphase 17,89 / Höchstphase 17,12 / kombiniert 21,47; CO2-Emission kombiniert, g/km: 486,72; Effizienzklasse: G

      • Divo: WLTP Kraftstoffverbrauch, l/100 km: Niedrigphase 43,33 / Mittelphase 22,15 / Hochphase 17,99 / Höchstphase 18,28 / kombiniert 22,32; CO2-Emission kombiniert, g/km: 505,61; Effizienzklasse: G

      • La Voiture Noire: WLTP Kraftstoffverbrauch, l/100 km: Niedrigphase 43,33 / Mittelphase 22,15 / Hochphase 17,99 / Höchstphase 18,28 / kombiniert 22,32; CO2-Emission kombiniert, g/km: 505,61; Effizienzklasse: G

        • Tourbillon: Dieses Modell fällt derzeit nicht unter die Richtlinie 1999/94/EG, da die Zulassung noch nicht erteilt wurde.

        • W16 Mistral: Unterliegt nicht der Richtlinie 1999/94/EG, da Gesamtbetriebserlaubnis derzeit noch nicht vorliegt.

          Bugatti

          Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt.

          Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der jeweils gegenwärtig geltenden Fassung: Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

          © 2024 Bugatti Automobiles S.A.S.