Pressemeldung7.7.2022

Bugatti und Champagne Carbon enthüllen ƎB.03 Edition – Champagner zu Ehren des Bolide

Bolide: Es handelt sich um eine Konzeptstudie und unterliegt daher nicht der Richtlinie 1999/94/EG.

Molsheim

Bugatti und Champagne Carbon präsentieren mit der Champagnerflasche ƎB.03 Edition eine maßgeschneiderte, zweifarbige Carbon-Flasche, die einen kraftvollen und ausdrucksstarken Vintage Blanc de Blancs enthält – die perfekte Ergänzung zu Bugattis extremsten Hypersportwagen.

Kraftstoffverbrauch und Emissionen

  • 1Bolide: Es handelt sich um eine Konzeptstudie und unterliegt daher nicht der Richtlinie 1999/94/EG.
  • 2Chiron Super Sport 300+: WLTP Kraftstoffverbrauch, l/100 km: Niedrigphase 40,31 / Mittelphase 22,15 / Hochphase 17,89 / Höchstphase 17,12 / kombiniert 21,47; CO2-Emission kombiniert, g/km: 486,72; Effizienzklasse: G

Mit dem Bolide1 entwickelte Bugatti die ultimative Fahrmaschine. Der extreme, rennstreckenfokussierte Hypersportwagen bildet die Destillation der Marke in ihrer authentischsten Form. Jetzt hat Champagne Carbon den perfekten Partner für den Bolide vorgestellt: die ƎB.03 Edition.

Der neue Champagner ist das jüngste Ergebnis einer Partnerschaft zwischen Bugatti und Champagne Carbon, die seit 2018 besteht. Die erste Kreation, ƎB.01, kam zur Feier des 110-jährigen Jubiläums von Bugatti auf den Markt und brachte eine Mischung aus 90 Prozent Chardonnay und 10 Prozent Pinot Noir in einer Flasche aus blau gefärbter Carbonfaser. Der ƎB.02 war die zweite Entwicklung der Partnerschaft, die den Jahrestag des Durchbrechens der 300-Meilen-Marke durch den Chiron Super Sport 300+2 markiert. In der mit Kohlefaser ummantelten Flasche – in Schwarz und Orange – befand sich ein 2006 Blanc de Blancs Grand Cru.

Inspiriert durch das beispiellose Fahrerlebnis und das Design des Bolide, besteht die ƎB.03 Edition aus einer zweifarbigen blauen und schwarzen Carbonfaser - eine Premiere für das Haus Champagne Carbon für die Bugatti Collection. Das markante „X”-Motiv des Boliden, das sowohl die Front als auch die Heckpartie des Fahrzeugs dominiert, befindet sich auf der rechten als auch auf der linken Seite der ƎB.03-Flasche. Der Inhalt, ein 2013er Blanc de Blancs, ist das Ergebnis des kalten und nassen Winters 2013, gefolgt von einem kühlen Frühling und einer späten Weinlese. Unter diesen Bedingungen entstand ein intensiver und frischer Wein mit einer guten Säure und einem ausgezeichneten Alterungspotenzial.

„Diese Kreation, Champagne Carbon ƎB.03 Edition, ist eine atemberaubende technische Errungenschaft. Zum ersten Mal haben wir es geschafft, zwei Farben von Fasern in einer Flasche zu kombinieren. Ein komplettes Kunstwerk aus der Hand unseres Meisters. Der schwarze Fasersockel steht in perfektem Kontrast zum Hauptkörper der Flasche, einem intensiven Himmelblau“, sagt Alexandre Mea, CEO von Champagne Carbon. „Der Champagner des Jahrgangs 2013 duftet anfangs nach Zitrusfrüchten, gefolgt von Aromen von Frühlingsblumen. Dann eine zunehmende Intensität von gelben Zitrusfrüchten, Röstnoten und Kräutern. Am Gaumen bietet er eine anfängliche Intensität, gefolgt von einer cremigeren und samtigeren Textur. Im Abgang zeigt sich ein Hauch von Säure. Die ƎB.03 Edition passt zu delikaten Gerichten wie Ceviche mit Jakobsmuscheln, Sashimi mit rotem Thunfisch oder Filet von Saint-Pierre mit Zitrusfrüchten.“

„Der Bugatti Bolide ist eine der außergewöhnlichsten Kreationen, die unsere Designer und Ingenieure in Molsheim je erdacht haben. Er bringt ein neues Maß an Innovation und Leistung in die Welt der Hypersportwagen. Wie jeder Bugatti ist er unvergleichlich. Wir haben unsere Partner von Champagne Carbon herausgefordert, etwas ebenso Einzigartiges zu schaffen, um ihn zu feiern. Was sie abgeliefert haben, ist eine perfekte Paarung für den Bolide: schön, selten und von kantiger Intensität“, sagt Wiebke Ståhl, Managing Director bei Bugatti International.

Der Bolide ist die ultimative Verkörperung der Bugatti-Philosophie „Form follows Performance“. Das Coupé basiert auf einem kompromisslosen Ansatz zum Leichtbau: Jedes Bauteil wurde optimiert und nichts ist überflüssig. Der Bolide ist eine Hommage an die glorreiche Motorsportvergangenheit von Bugatti in den 1920er Jahren, die auf leichten, wendigen Autos basierte – zu einer Zeit, als die meisten Rennwagen große, schwere und kraftvolle Fahrzeuge waren.

Der Bugatti Bolide kauert mit seiner einzigartigen Karosserie tief über dem Boden. Herausragende Designelemente sind seine scharfen Kanten, der verlängerte Diffusor und ein breiter Lufteinlass auf dem Dach, der für die Kühlung entscheidend ist. Der dominante Heckflügel sorgt in Kombination mit dem markanten Heckdiffusor für hohen Abtrieb und damit für optimale Traktion. Wie bei anderen Bugatti Modellen entscheiden sich die Designer für eine zweifarbige Lackierung, wobei der Anteil an reinem Carbon größer ist als bei anderen Bugatti-Fahrzeugen – zur Unterstreichung der Reinheit des Bolide.

Sowohl der Bolide als auch die ƎB.03 Edition zeichnen sich durch Rarität, maßgeschneidertes Design und Reinheit aus und sind die perfekte Ergänzung für die Sammlung eines jeden Bugatti-Liebhabers. Die ƎB.03 Edition kann ab sofort bestellt werden.

BE RESPONSIBLE. DON’T DRINK AND DRIVE.

Pressekontakt

Nicole AugerHead of Communicationsnicole.auger@bugatti.com