Pressemeldung2.9.2019

Breaking News – Bugatti Chiron durchbricht 300 mph-Grenze

Breaking News – Bugatti Chiron durchbricht 300 mph-Grenze

Molsheim

Seriennaher Prototyp des Bugatti Chiron fährt erstmals 304,773 mph. Weltrekord!

Kraftstoffverbrauch und Emissionen

  • 1Chiron: WLTP Kraftstoffverbrauch, l/100 km: Niedrigphase 44,56 / Mittelphase 24,80 / Hochphase 21,29 / Höchstphase 21,57 / kombiniert 25,19; CO2-Emission kombiniert, g/km: 571,64; Effizienzklasse: G

Bugatti hat als erster Hersteller die 300-Meilen-pro-Stunde-Marke durchbrochen. Auf einer Teststrecke in Deutschland erzielte ein seriennaher Prototyp eines Derivats des Hypersportwagens Chiron1 mit einer Geschwindigkeit von 304,773 mph (490,484 km/h) die magische Grenze. Weltrekord.

„Was für ein Rekord! Wir sind überglücklich als erster Hersteller überhaupt die Geschwindigkeit von mehr als 300 Meilen pro Stunde erreicht zu haben. Ein Meilenstein für die Ewigkeit. Ich danke dem ganzen Team und dem Fahrer Andy Wallace für diese herausragende Leistung“, sagt Stephan Winkelmann, Präsident von Bugatti.

Mehr Informationen folgen in Kürze.